Fünfer

Torraum m
Teil des Strafraums, begrenzt durch die Torlinie und zwei rechtwinklig zur Torlinie im Abstand von je 5,50 Meter von der Innenkante der Torpfosten gezogene Linien, die sich 5,50 m in das Spielfeld hinein erstrecken und durch eine zur Torlinie parallele Linie miteinander verbunden werden.
Ein Freistoß, der für die verteidigende Mannschaft in deren Torraum verhängt wird, kann von jedem Punkt innerhalb des Torraumes ausgeführt werden. Ein indirekter Freistoß für die angreifende Mannschaft innerhalb des gegnerischen Torraumes wird auf der parallel zur Torlinie verlaufenden Torraumlinie von dem Punkt ausgeführt, der dem Ort des Vergehens am nächsten gelegen ist.
Syn. Fünfmeterraum m, Fünfer m ugs.
goal area
Part of the penalty area bounded by the goal line and two lines drawn at right angles to the goal line, each 5.5 m (6 yds) from the inside of the nearest goalpost, extending into the field of play for a distance of 5.5 m (6 yds) and joined by a line drawn parallel with the goal line.
A free kick awarded to the defending team inside its own goal area is taken from any point within the goal area. An indirect free kick awarded to the attacking team in the opposing team's goal area is taken from the goal area line parallel to the goal line at the point nearest to where the infringement occurred.
Syn. six-yard box

German-english football dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Fünfer — Fünfer, 1) alte Fünfkreuzerstücke in der Schweiz: 2) Fünfkreuzerstücke in Süddeutschland; 3) alte Bamberger Batzen; 4) früher in Riga preußische u. sächsische 1/12, Thaler, sie galten 5 Ferdings: 5) schwedische 5 Örstücke; 6) in Sachsen 1/2 Ngr.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fünfer — Unter dem Begriff Fünfer versteht man: eine umgangssprachliche Bezeichnung für fünf richtige Zahlen im Lotto eine umgangssprachliche Bezeichnung für die Schulnote Fünf eine umgangssprachliche Bezeichnung für eine Fünfer Münze eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Fünfer(le) — Etwas für einen Kuß und ein Fünferle tun: sich aus Gefälligkeit und Freundschaft mit einem symbolischen Lohn zufrieden geben.{{ppd}}    Nicht einen Fünfer um etwas geben: sich nicht darum scheren, ihm keine Bedeutung beimessen. Ähnlich die… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Fünfer — fünf: Das gemeingerm. Zahlwort mhd. vünv, vunv, ahd. funf, finf, got. fimf, niederl. vijf, engl. five, schwed. fem ist u. a. verwandt mit lat. quinque, griech. pénte, pémpe (das wir z. B. aus Pentagon »Fünfeck« und Pentagramm »Fünfstern« kennen;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Fünfer — Fụ̈n|fer 〈m. 3〉 1. Fünfcentstück 2. Fünfeuroschein 3. Omnibus mit der Nummer 5 4. 〈oberdt.〉 Zahl 5 5. Schulnote Fünf; →a. Achter * * * Fụ̈n|fer, der; s, (ugs.): 1. Münze (einer bestimmten Währung) mit dem Nennwert fünf …   Universal-Lexikon

  • Fünfer — Fụ̈n·fer der; s, ; gespr; 1 ≈ Fünf 2 fünf richtige Zahlen im Lotto (mit denen man einen relativ hohen Preis gewinnt) 3 ein Fünfpfennigstück bzw. ein Geldstück oder Geldschein im Wert von fünf Mark, Franken usw …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Fünfer — Fünferm Fünfpfennigmünze;Fünfmarkstück;WagenderOmnibuslinie5;Leistungsnote5;fünfrichtigeZahlenimLotto.1920ff;wohlälter. Fünferf Straßenbahnlinie5.1920ff;wohlälter …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Fünfer — Fụ̈n|fer (umgangssprachlich auch für Münze oder Schein mit dem Wert 5); vgl. Achter …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Fünfer, der — Der Fünfer, des es, plur. ut nom. sing. eine Zahl von fünfen, fünf Einheiten als ein Ganzes betrachtet. Das Gericht der Fünfer, oder das Fünfergericht zu Nürnberg, ein Rügegericht zu Nürnberg, welches aus fünf Rathsherren bestehet …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • G 5, Group of Five — Fünfer Club; 1973 erstmals erfolgtes Zusammentreffen der Finanzminister und Notenbankpräsidenten der USA, Japans, Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens. Ziel ist eine engere Kooperation der Industriestaaten auf dem Gebiet der… …   Lexikon der Economics

  • Walther Bothe — Infobox Scientist box width = 300px name = Walther Bothe imagesize = 180px caption = Walther Bothe birth date = January 8, 1891 birth place = Oranienburg, Germany death date = February 8, 1957 death place = Heidelberg, Germany nationality =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.